• 45127 Essen | 06.04.2020

    ? Fit im Abitur: Mathematik

    Kursnummer:
    A218BE4001
    Datum:
    06.04.20 - 17.04.20
    Uhrzeit:
    08:00 - 13:00
    Kategorien:
    Qualifizierungs- & Fortbildungsangebote
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 06.04.2020

    ? Fit im Abitur: Mathematik

    Kursnummer:
    A218BE4002
    Datum:
    06.04.20 - 17.04.20
    Uhrzeit:
    08:00 - 13:00
    Kategorien:
    Qualifizierungs- & Fortbildungsangebote
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 09.05.2020

    Achtsamkeit im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen

    Kursnummer:
    A1688101
    Datum:
    09.05.20 - 09.05.20
    Uhrzeit:
    9:30 - 16:00
    Kategorien:
    Prävention
    Inhalte des Achtsamkeitstrainings:

    - Sensibilisierung und Erfahrungsaustausch
    - Begriffsverständnis Sexualität/ sexualisierte Gewalt
    - Kultur der Achtsamkeit: institutionelle Gesprächskultur, Umgang mit Begrifflichkeiten
    - Qualitätssteigerung
    - Entwicklung und Bewusstmachung professioneller Verhaltensstrategien im Arbeitsalltag

    Gäste sind willkommen, jedoch kostenpflichtig.
    Details zu diesem Angebot
  • 46119 Oberhausen | 20.02.2020

    Achtsamkeit im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen

    Kursnummer:
    A1688102Z
    Datum:
    20.02.20 - 20.02.20
    Uhrzeit:
    9:30 - 16:00
    Kategorien:
    Prävention
    Inhalte des Achtsamkeitstrainings:

    - Sensibilisierung und Erfahrungsaustausch
    - Begriffsverständnis Sexualität/ sexualisierte Gewalt
    - Kultur der Achtsamkeit: institutionelle Gesprächskultur, Umgang mit Begrifflichkeiten
    - Qualitätssteigerung
    - Entwicklung und Bewusstmachung professioneller Verhaltensstrategien im Arbeitsalltag
    Details zu diesem Angebot
  • 46119 Oberhausen | 12.03.2020

    Achtsamkeit im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen

    Kursnummer:
    A1688103Z
    Datum:
    12.03.20 - 12.03.20
    Uhrzeit:
    9:30 - 16:00
    Kategorien:
    Prävention
    Inhalte des Achtsamkeitstrainings:

    - Sensibilisierung und Erfahrungsaustausch
    - Begriffsverständnis Sexualität/ sexualisierte Gewalt
    - Kultur der Achtsamkeit: institutionelle Gesprächskultur, Umgang mit Begrifflichkeiten
    - Qualitätssteigerung
    - Entwicklung und Bewusstmachung professioneller Verhaltensstrategien im Arbeitsalltag
    Details zu diesem Angebot
  • 46119 Oberhausen | 19.03.2020

    Achtsamkeit im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen

    Kursnummer:
    A1688104Z
    Datum:
    19.03.20 - 19.03.20
    Uhrzeit:
    9:30 - 16:00
    Kategorien:
    Prävention
    Inhalte des Achtsamkeitstrainings:

    - Sensibilisierung und Erfahrungsaustausch
    - Begriffsverständnis Sexualität/ sexualisierte Gewalt
    - Kultur der Achtsamkeit: institutionelle Gesprächskultur, Umgang mit Begrifflichkeiten
    - Qualitätssteigerung
    - Entwicklung und Bewusstmachung professioneller Verhaltensstrategien im Arbeitsalltag
    Details zu diesem Angebot
  • 46119 Oberhausen | 26.03.2020

    Achtsamkeit im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen

    Kursnummer:
    A1688105Z
    Datum:
    26.03.20 - 26.03.20
    Uhrzeit:
    9:30 - 16:00
    Kategorien:
    Prävention
    Inhalte des Achtsamkeitstrainings:

    - Sensibilisierung und Erfahrungsaustausch
    - Begriffsverständnis Sexualität/ sexualisierte Gewalt
    - Kultur der Achtsamkeit: institutionelle Gesprächskultur, Umgang mit Begrifflichkeiten
    - Qualitätssteigerung
    - Entwicklung und Bewusstmachung professioneller Verhaltensstrategien im Arbeitsalltag
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 06.11.2020

    Achtsamkeit im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen

    Kursnummer:
    B1688101
    Datum:
    06.11.20 - 13.11.20
    Uhrzeit:
    17:00 - 20:00
    Kategorien:
    Prävention
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 07.03.2020

    Ausbildung TanzleiterInnen für Tanzen im Sitzen - Baustein 1

    Kursnummer:
    A1782001
    Datum:
    07.03.20 - 08.03.20
    Uhrzeit:
    09:00 - 17:30
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Schwerpunkte des Bausteins 1 ( B1)

    - Exemplarische Tänze im Sitzen
    - Didaktik und Methodik
    - Musik und Bewegung
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 13.06.2020

    Ausbildung TanzleiterInnen für Tanzen im Sitzen - Baustein 2

    Kursnummer:
    A1782002
    Datum:
    13.06.20 - 14.06.20
    Uhrzeit:
    09:00 - 17:30
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Schwerpunkte des Bausteins 2 (B2)
    - Weitere exemplarische Tänze im Sitzen
    - Vertiefung der Didaktik und Methodik
    - Prozesse des Alterns
    - Erstellung von Stundenbildern
    - Tanzansagen der Teilnehmer/innen
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 22.08.2020

    Ausbildung TanzleiterInnen für Tanzen im Sitzen - Baustein 3

    Kursnummer:
    B1782003
    Datum:
    22.08.20 - 23.08.20
    Uhrzeit:
    09:00 - 17:30
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Schwerpunkte des Bausteins 3 (B3)
    - Weitere exemplarische Tänze im Sitzen
    - Vertiefung der Didaktik und Methodik
    - Psychosoziale Veränderungen im Alter
    - Beginn der Tanzarbeit/Gruppenleitung
    - Nachweis der Qualifikation durch verschiedene Prüfungsleistungen
    Details zu diesem Angebot
  • 44789 Bochum | 14.03.2020

    Basis + Präventionsschulung Schutz vor sexualisierter Gewalt für Erzieher*inne

    Kursnummer:
    A33K1001
    Datum:
    14.03.20 - 14.03.20
    Uhrzeit:
    09:00 - 16:00
    Kategorien:
    Religionspädagogik
    Im Rahmen dieser Fortbildung, die sich an der Präventionsordnung des Bistums Essen orientiert, werden Inhalte aus den Bereichen Basiswissen und Recht, Sensibilisierung und Präventionsmaßnahmen und Schutzstrukturen vermittelt.

    Persönliche Anmeldung unter: 0234 / 950 89 23 erforderlich!
    Details zu diesem Angebot
  • 44789 Bochum | 02.05.2020

    Basis + Präventionsschulung Schutz vor sexualisierter Gewalt für Erzieher*inne

    Kursnummer:
    A33K1002
    Datum:
    02.05.20 - 02.05.20
    Uhrzeit:
    09:00 - 16:00
    Kategorien:
    Religionspädagogik
    Im Rahmen dieser Fortbildung, diesich an der Präventionsordnung des Bistums Essen orientiert, werden Inhalte aus den Bereichen Basiswissen und Recht, Sensibilisierung und Präventionsmaßnahmen und Schutzstrukturen vermittelt.

    Persönliche Anmeldung unter: 0234 / 950 89 23 erforderlich!
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 17.03.2020

    Berufliche Supervision

    Kursnummer:
    A1183001
    Datum:
    17.03.20 - 21.04.20
    Uhrzeit:
    19:00 - 21:15
    Kategorien:
    Frauen & Beruf
    Die beruflichen Anforderungsprofile steigen: Einschnitte wie Personalkürzung und -abbau wirken sich direkt auf Arbeitsabläufe und -strukturen aus. Bei der Bewältigung der vielfältigen Aufgaben im beruflichen Alltag fehlt oft die Unterstützung von Vorgesetzten. Dies hat zur Folge, dass die beruflichen Belastungs- und Stressfaktoren nach Hause in den privaten Bereich verlagert werden - in den Bereich also, den wir eigentlich brauchen, um uns zu erholen und zu regenerieren. Familiensysteme werden auf diese Weise unverhältnismäßig stark strapaziert.

    Das Seminarangebot Berufliche Supervision möchte Sie deshalb an Ihrem Arbeitsplatz abholen. Folgende Ziele und Themenschwerpunkte werden bearbeitet:

    · Ihre berufliche Entlastung im Arbeitsalltag
    · die Entwicklung von größerer beruflicher Kompetenz und Handlungsfähigkeit
    · die Überprüfung des eigenen beruflichen Profils:
    Bin ich eigentlich am richtigen Platz?
    · das Entdecken von beruflichen Visionen
    Details zu diesem Angebot
  • 47058 Duisburg | 26.10.2020

    Bildungsurlaub Stressbewältigung durch Achtsamkeit

    Kursnummer:
    B2480102
    Datum:
    26.10.20 - 30.10.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 15:30
    Kategorien:
    Bildungsurlaube
    Dieser fünftägige Bildungsurlaub bietet die Möglichkeit, bereits vorhandene Erfahrungen mit dem Thema Achtsamkeit, die zum Beispiel in einem MBSR-Kurs oder einem Bildungsurlaub zur Einführung in die Achtsamkeit erworben wurden, zu vertiefen.
    Dazu werden die verschiedenen Übungen aus dem MBSR-Programm (Body-Scan, Sitzmeditation mit Achtsamkeit auf den Atem und den Körper sowie achtsame Bewegungsübungen, z. B. Gehmeditation oder Yoga-Übungen) aufgefrischt, gemeinsam geübt und vertieft. Zusätzlich bildet das Thema Achtsamkeit am Arbeitsplatz einen besonderen Schwerpunkt.

    Wir werden uns u.a. folgenden Fragen widmen:
    - Wie hilft die Haltung von Achtsamkeit den Arbeitsalltag entspannter zu gestalten?
    - Wie lassen sich die Achtsamkeitsübungen sinnvoll in den Arbeitsalltag integrieren?
    - Wie kann uns die Kultivierung von Achtsamkeit dabei helfen, mit Stress und Druck besser umzugehen und alltäglichen Herausforderungen mit mehr Gelassenheit und Gleichmut zu begegnen?
    - Welche Übungen sind hierfür besonders hilfreich (zum Beispiel Übungen zur genauen Wahrnehmung)?
    - Wie gehe ich mit schwierigen Gedanken und Gefühlen in Stresssituationen um?
    - Wie können wir unsere Achtsamkeit im Hinblick auf (unbewusste) stressverschärfende Gedanken und Glaubenssätze schulen und uns von ihnen distanzieren?
    - Wie können wir lernen, die eigenen Grenzen zu spüren, zu achten und anderen mitzuteilen?

    Das Seminar gibt Raum für:
    - Austausch und Reflexion zu den Erfahrungen mit der eigenen Achtsamkeitspraxis
    - Gemeinsames Praktizieren der Achtsamkeitsübungen
    - Das Erforschen und Üben der inneren Haltung von Freundlichkeit und Präsenz in schwierigen Momenten und insbesondere den achtsamen Umgang mit unangenehmen Gedanken, Gefühlen und auch körperlichen Erfahrungen
    - Stärkung der Motivation und Stabilisierung der Übungspraxis für zu Hause
    - Impulse für den Alltag - Peeraustausch.

    Methoden:
    Gemeinsame Meditationspraxis, Phasen des Schweigens, theoretischer Input, Selbsterfahrungsaustausch, Übungen der achtsamen Kommunikation, Gruppendiskussion und Peeraustausch

    Der Bildungsurlaub ist geeignet für Menschen, die mit beruflichem Stress besser umgehen lernen möchten und so aktiv stressbedingten Erschöpfungszuständen oder Erkrankungen vorbeugen oder diese lindern möchten. Er ist insbesondere auch geeignet für die Integration des Gelernten in die Kontexte von sozialen, pädagogischen oder therapeutischen Arbeitsfeldern oder für Menschen mit Führungsaufgaben.

    Die Anerkennung unserer Einrichtung als Einrichtung der Weiterbildung umfasst auch die Anerkennung zur Durchführung von Veranstaltungen nach dem Bildungsurlaubsgesetz (§ 9 Abs.1 AWBG-Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz) des Landes NRW. Der Bildungsurlaub erfüllt die Vorgaben des AWbG NRW in der aktuellen Fassung.

    Die Unterlagen (Antrag und Inhaltsübersicht) zu diesem Bildungsurlaub können Sie bei uns anfordern. Der Antrag muss spätestens etwa sieben Wochen vor Veranstaltungsbeginn beim Arbeitgeber eingereicht werden.
    Details zu diesem Angebot
  • 46149 Oberhausen | 01.04.2020

    Börse Liturgie: Beten? Ja! aber wie?

    Kursnummer:
    A1514001
    Datum:
    01.04.20 - 01.04.20
    Uhrzeit:
    18:00 - 21:00
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    Inhalt dieses Workshops ist die Formulierung von eigenen Gebeten. Neben des theologischen Inputs, wird die Formulierung eigener Gebete Schwerpunkt dieses Seminares sein. Natürlich gibt es auch genügend Zeit für den Austausch.
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 16.06.2020

    Börse Liturgie: Klangschalen

    Kursnummer:
    A1514002
    Datum:
    16.06.20 - 16.06.20
    Uhrzeit:
    19:30 - 21:45
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    Die christliche Liturgie lebt davon, die Gegenwart Gottes in allumfassender Weise erfahrbar zu machen. Das schließt die Berührung aller Sinne mit ein. Die Klangschale bietet hierzu unterschiedliche Möglichkeiten, die diese Börse Liturgie vorstellen möchte.
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 07.03.2020

    Burn-out im Arbeitsleben

    Kursnummer:
    A1183002
    Datum:
    07.03.20 - 07.03.20
    Uhrzeit:
    14:00 - 17:00
    Kategorien:
    Frauen & Beruf
    Das Arbeitsleben hat sich in den letzten Jahren durch vielfältige technische Innovationen stark verändert. Erhöhter Termindruck, Arbeitsverdichtung, bis hin zu ständiger Erreichbarkeit und im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr abschalten zu können, sind Gründe, warum immer mehr Beschäftigte wegen Erschöpfungssymptomen krankgeschrieben werden. Psychische Erkrankungen zählen zu den Hauptursachen der vorübergehenden Arbeitsunfähigkeit.
    Bei einem Burn out handelt es sich in der Regel um einen schleichenden, länger andauernden Prozess. Neben der Arbeitsbelastung ist der soziale Kontext indem wir leben, von sehr großer Bedeutung und spielt eine zentrale Rolle bei der Entstehung eines Burnouts.

    In dem Seminar wird erläutert,
    was die ersten Anzeichen von einem Burn out sind,
    welche körperlichen und psychischen Symptome entstehen,
    wie man der Falle des Burn Outs entgehen kann und
    neue Wege zur Zufriedenheit am Arbeitsplatz - und im übrigen Leben - finden kann.

    Kleine Übungen und Tests zeigen, nach welchen inneren Glaubenssätzen und Antreibern die Menschen ihre Arbeit verrichten, denn auch diese beeinflussen stark unser persönliches Arbeitsleben.
    Betroffene sind ebenso wie Angehörige zu dieser Veranstaltung willkommen.
    Details zu diesem Angebot
  • 44791 Bochum | 07.10.2020

    Dienst am Leib Christi - zur Spiritualität des Kommunionhelfer-Dienstes

    Kursnummer:
    B3382001
    Datum:
    07.10.20 - 07.10.20
    Uhrzeit:
    19:00 - 21:15
    Kategorien:
    Ehrenamt in Gemeinden
    Der Dienst als Kommunionhelfer*in ist keine rein technische oder pragmatische Frage, sondern eine höchst spirituelle. Was bedeutet es (für mich), Christus in der Gestalt von Brot und Wein an die Menschen auszuteilen?

    Termin: Mo 7. Oktober 2020
    Zeit:: 19.00 - 21.15 Uhr, 3 UE
    Veranstaltungsort: FBS Bochum, Am Bergbaumuseum 37, Raum 15

    Anmeldung bis zum 1. Oktober erforderlich unter: 0234 / 950 89 22/23
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 23.04.2020

    Digitale Medien im Familienalltag

    Kursnummer:
    A228MF3004
    Datum:
    23.04.20 - 23.04.20
    Uhrzeit:
    17:00 - 20:00
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Digitale Medien spielen heute eine wichtige Rolle im Alltag von Familien. Die Landesanstalt für Medien NRW und die Innovationsprojekte der Familienbildung in NRW haben dazu ein Kartenset entwickelt. Die Familie Häsch-Teck unterstützt Kursleiter und Kursleiterinnen dabei, mit Ihren Teilnehmenden zum Thema Medien im Familienalltag ins Gespräch und in die Diskussion zu kommen.
    Aus der Themenreihe werden wir an verschiedenen Spieltischen einzelne Aspekte auswählen, die situationsbezogen auf unsere Gruppen passen. Im gegenseitigem Austausch werden wir ausprobieren, wie wir Eltern dabei unterstützen können, eine verantwortungsbewusste Haltung zum Medieneinsatz in den Familien zu finden.
    Details zu diesem Angebot
  • 58511 Lüdenscheid | 03.05.2020

    Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr... Was kann mir Jesus heute sagen?

    Kursnummer:
    A3916003
    Datum:
    03.05.20 - 03.05.20
    Uhrzeit:
    12:00 - 16:00
    Kategorien:
    Ehrenamt in Gemeinden
    Jesus fasziniert und provoziert mit seinen Worten die Menschen bis heute. Was können wir heute mit diesen Worten anfangen? Welches Bild von Jesus habe ich selbst?

    Ein Angebot für Eltern von Kommunionkindern und Katecheten*innen.
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 05.09.2020

    Entspannungsdusche

    Kursnummer:
    B1682108Z
    Datum:
    05.09.20 - 05.09.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 17:00
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Ziel ist es, dass jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer am Ende seine / ihre ganz persönliche Entspannungstechnik entdeckt hat, ausbauen kann und somit immer und überall ein Hilfswerkzeug hat, um in die eigene Ruhe zu kommen - eine unerlässliche Nische im oftmals hektischen Familien- und Berufsalltag.

    Erfahrungsstreifzüge durchs Autogene Training, die Progressive Muskelentspannung, Qi Gong, Achtsamkeitsübungen, sowie das Malen von Mandalas unterstützen den jeweiligen Findungsprozess.
    Gönne dir einen Tag Ruhe-Dusche.

    Bei Wunsch in der Gruppe kann eine Fortsetzung oder Spezialisierung (z.B. Mandalas) eingerichtet werden.

    Zum Kennenlernen der Dozentin, empfehlen wir einen Blick auf ihre Seite
    www.birgit-gill.de

    Mitzubringen sind: Iso-Matte, Kissen, Decke, dicke Socken, Essen zum Teilen.
    Details zu diesem Angebot
  • 45468 Mülheim an der Ruhr | 05.05.2020

    Entwicklungen in der City-Pastoral

    Kursnummer:
    A1512002
    Datum:
    05.05.20 - 05.05.20
    Uhrzeit:
    18:15 - 19:45
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    Der Abend lädt dazu ein, über Entwicklungsmöglichkeiten der Arbeit der Katholischen Ladenkirche ins Gespräch zu kommen.
    Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich: 0208/3083-137
    Details zu diesem Angebot
  • 45468 Mülheim an der Ruhr | 03.11.2020

    Entwicklungen in der City-Pastoral

    Kursnummer:
    B1512002
    Datum:
    03.11.20 - 03.11.20
    Uhrzeit:
    18:15 - 19:45
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    Der Abend lädt dazu ein, über Entwicklungsmöglichkeiten der Arbeit der Katholischen Ladenkirche ins Gespräch zu kommen.
    Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich: 0208/3083-137
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 19.09.2020

    Entwicklungsrisiken bei Kindern im U3-Bereich - aufgezeigt am Beispiel der früh

    Kursnummer:
    B1682104Z
    Datum:
    19.09.20 - 19.09.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 17:00
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Die Zahl der Kinder mit Entwicklungsrisiken steigt zunehmend. Am Bespiel frühgeborener Kinder - Jedes Jahr werden in der BRD ca. 50.000 bis 70.000 Kinder zu früh geboren, d.h. 6 bis 8% aller Säuglinge werden vor der vollendeten 37. Schwangerschaftswoche geboren. - sollen exemplarisch Grundlagen aus pädagogisch-psychologischer Sicht erarbeitet und Möglichkeiten und Konzepte der Betreuung und Begleitung betroffener Kinder und ihrer Eltern und Geschwister unter (heil)pädagogischer Aufgabenstellung dargestellt, analysiert und reflektiert werden.
    Details zu diesem Angebot
  • Bottrop | 28.03.2020

    Erste Hilfe - Auffrischung

    Kursnummer:
    A2480500
    Datum:
    28.03.20 - 28.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 14:30
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Die meisten Notfälle passieren zu Hause, auf der Arbeit oder in der Freizeit - oder sogar während einer Veranstaltung in der Familienbildungsstätte. Um hier adäquat handeln zu können schulen wir Sie, damit im Notfall schnell und richtig gehandelt werden kann.
    Erste Hilfe rettet Leben. Aber leider unterbleiben oft die Maßnahmen der Ersten Hilfe, weil man sich unsicher ist. Diese Unsicherheit wird Ihnen dieser Tag nehmen. Er zeigt Ihnen auf, welche Maßnahmen Sie treffen müssen, wenn das Leben eines Menschen durch einen Notfall bedroht ist. Deshalb werden die Notfälle, mit denen Sie jederzeit - auch im Kurs - in Berührung kommen können, besprochen: Stürze, Bewusstlosigkeit, Herzstillstand, stark blutende Wunden etc.
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 13.03.2020

    Fachbereichskonferenz Gesundheit und Bewegung

    Kursnummer:
    A1187501
    Datum:
    13.03.20 - 13.03.20
    Uhrzeit:
    16:00 - 18:15
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch & Begegnung
    - Reflexion & Weiterentwicklung der Bildungsarbeit
    - Themenschwerpunkt: Body-Mind-Centering
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 25.11.2020

    Flipchartgestaltung

    Kursnummer:
    B228MF3012
    Datum:
    25.11.20 - 25.11.20
    Uhrzeit:
    18:00 - 20:15
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Das Flipchart ist eine analoge Alternative zur digitalisierten Welt und ein interaktives Werkzeug für Meetings und Workshops. Die Informationen können gemeinsam entwickelt und Schritt für Schritt festgehalten werden.
    Die Kunst bei der Befüllung des Flipcharts besteht darin, die Informationen komprimiert und visuell ansprechend darzustellen. Außerdem sollten die Notizen aus dem ganzen Raum lesbar sein. Bei Beachtung der wenigen einfachen Regeln, kann jede*r nach kurzer Zeit lebendige und ansprechende Flipcharts gestalten.
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 14.03.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    A1187601
    Datum:
    14.03.20 - 14.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 12:15
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen
    Details zu diesem Angebot
  • 46147 Oberhausen | 12.05.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    A1687110
    Datum:
    12.05.20 - 12.05.20
    Uhrzeit:
    09:30 - 11:45
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 21.03.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    A1687112
    Datum:
    21.03.20 - 21.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 13:00
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austauch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen: Gehirnjogging präventiv
    Können wir unser Gedächtnis trainieren, um gegen Demenz gewappnet zu sein? Was können wir sonst noch tun? Nach einem theoretischen Teil werden wir auch einige praktische Übungen machen.
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 14.03.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    A1687113
    Datum:
    14.03.20 - 14.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 12:15
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 29.02.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    A1687114
    Datum:
    29.02.20 - 29.02.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 12:15
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 21.03.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    A1687117
    Datum:
    21.03.20 - 21.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 12:15
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austauch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen: Gehirnjogging präventiv
    Können wir unser Gedächtnis trainieren, um gegen diese Krankheit gewappnet zu sein? Was können wir sonst noch tun? Nach einem theoretischen Teil werden wir auch einige praktische Übungen machen.
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 14.11.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    B1187601
    Datum:
    14.11.20 - 14.11.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 12:15
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 11.12.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    B1687110
    Datum:
    11.12.20 - 11.12.20
    Uhrzeit:
    09:30 - 11:45
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 14.11.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    B1687113
    Datum:
    14.11.20 - 14.11.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 12:15
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 31.10.2020

    Fortbildung der Kursleitungen im Rahmen des regelmäßigen Fachaustausches

    Kursnummer:
    B1687114
    Datum:
    31.10.20 - 31.10.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 12:15
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    - Fachlicher Austausch und Begegnung
    - Erarbeitung von Perspektiven in der gemeinsamen Bildungsarbeit durch Reflexion der Bildungsarbeit vor Ort
    - Thematische Präsentationen aus den eigenen Reihen
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 28.04.2020

    Fundraising für Ehrenamtliche: Fundraising-Werkzeuge

    Kursnummer:
    A1386202Z
    Datum:
    28.04.20 - 28.04.20
    Uhrzeit:
    19:00 - 21:15
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    In den vergangenen Jahren sind viele Fördervereine in den Gemeinden des Bistums Essen gegründet worden. Die Förderzwecke sind dabei sehr unterschiedlich: für die Aufgaben der Gemeinde vor Ort, den Kindergarten, den Kirchenchor, die Jugendarbeit usw.
    Doch wie gelangen die Fördervereine an Mittel, die wir für unseren Förderzweck einsetzen können? Wie kann ein erfolgreiches Fundraising gelingen? Welche Fördermöglichkeiten gibt es, auf die unser Verein zurückgreifen kann? Und was ist bzgl. des Steuerrechts und des Datenschutzes zu berücksichtigen?
    Mit diesen und weiteren Fragen möchte sich das Fortbildungsangebot der KEFB in den folgenden drei Abendveranstaltungen beschäftigen.

    Steuer- und datenschutzrechtliche Grundlagen
    Datum: 22.04.2020
    Ort: KEFB Duisburg
    Wieberplatz 2, 47051 Duisburg
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Beryl Krusche und Stefan Hänel

    Fundraising-Werkzeuge: Was brauche ich und wie gehe ich vor?
    Datum: 28.04.2020
    Ort: KEFB Essen
    Bernestraße 5, 45127 Essen
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Wiebke Doktor

    Mittelakquise - Welche Fördermöglichkeiten gibt es und was ist bei der Antragstellung zu beachten?
    Datum: 27.05.2020
    Ort: KEFB Bochum
    Am Bergbaumuseum 37, 44791 Bochum
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Wiebke Doktor
    Details zu diesem Angebot
  • 44791 Bochum | 27.05.2020

    Fundraising für Ehrenamtliche: Mittelakquise

    Kursnummer:
    A1386203Z
    Datum:
    27.05.20 - 27.05.20
    Uhrzeit:
    19:00 - 21:15
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    In den vergangenen Jahren sind viele Fördervereine in den Gemeinden des Bistums Essen gegründet worden. Die Förderzwecke sind dabei sehr unterschiedlich: für die Aufgaben der Gemeinde vor Ort, den Kindergarten, den Kirchenchor, die Jugendarbeit usw.
    Doch wie gelangen die Fördervereine an Mittel, die wir für unseren Förderzweck einsetzen können? Wie kann ein erfolgreiches Fundraising gelingen? Welche Fördermöglichkeiten gibt es, auf die unser Verein zurückgreifen kann? Und was ist bzgl. des Steuerrechts und des Datenschutzes zu berücksichtigen?
    Mit diesen und weiteren Fragen möchte sich das Fortbildungsangebot der KEFB in den folgenden drei Abendveranstaltungen beschäftigen.

    Steuer- und datenschutzrechtliche Grundlagen
    Datum: 22.04.2020
    Ort: KEFB Duisburg
    Wieberplatz 2, 47051 Duisburg
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Beryl Krusche und Stefan Hänel

    Fundraising-Werkzeuge: Was brauche ich und wie gehe ich vor?
    Datum: 28.04.2020
    Ort: KEFB Essen
    Bernestraße 5, 45127 Essen
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Wiebke Doktor

    Mittelakquise - Welche Fördermöglichkeiten gibt es und was ist bei der Antragstellung zu beachten?
    Datum: 27.05.2020
    Ort: KEFB Bochum
    Am Bergbaumuseum 37, 44791 Bochum
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Wiebke Doktor
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 22.04.2020

    Fundraising für Ehrenamtliche: Steuer- und datenschutzrechtliche Grundlagen

    Kursnummer:
    A1386201Z
    Datum:
    22.04.20 - 22.04.20
    Uhrzeit:
    19:00 - 21:15
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    In den vergangenen Jahren sind viele Fördervereine in den Gemeinden des Bistums Essen gegründet worden. Die Förderzwecke sind dabei sehr unterschiedlich: für die Aufgaben der Gemeinde vor Ort, den Kindergarten, den Kirchenchor, die Jugendarbeit usw.
    Doch wie gelangen die Fördervereine an Mittel, die wir für unseren Förderzweck einsetzen können? Wie kann ein erfolgreiches Fundraising gelingen? Welche Fördermöglichkeiten gibt es, auf die unser Verein zurückgreifen kann? Und was ist bzgl. des Steuerrechts und des Datenschutzes zu berücksichtigen?
    Mit diesen und weiteren Fragen möchte sich das Fortbildungsangebot der KEFB in den folgenden drei Abendveranstaltungen beschäftigen.

    Steuer- und datenschutzrechtliche Grundlagen
    Datum: 22.04.2020
    Ort: KEFB Duisburg
    Wieberplatz 2, 47051 Duisburg
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Beryl Krusche und Stefan Hänel

    Fundraising-Werkzeuge: Was brauche ich und wie gehe ich vor?
    Datum: 28.04.2020
    Ort: KEFB Essen
    Bernestraße 5, 45127 Essen
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Wiebke Doktor

    Mittelakquise - Welche Fördermöglichkeiten gibt es und was ist bei der Antragstellung zu beachten?
    Datum: 27.05.2020
    Ort: KEFB Bochum
    Am Bergbaumuseum 37, 44791 Bochum
    Uhrzeit: 19.00 - 21.15 Uhr
    Referent*in: Wiebke Doktor
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 28.04.2020

    Fundraising: Werkzeuge

    Kursnummer:
    A218EA0428
    Datum:
    28.04.20 - 28.04.20
    Uhrzeit:
    18:30 - 21:30
    Kategorien:
    Qualifizierungs- & Fortbildungsangebote
    Was brauche ich und wie gehe ich vor?
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 07.03.2020

    Grundlagenseminar: Pressearbeit in den Gemeinden

    Kursnummer:
    A1386101
    Datum:
    07.03.20 - 07.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 14:00
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    Kennen Sie das? Sie engagieren sich in Ihrer Gemeinde oder Pfarrei für richtig gute Projekte, Aktionen und Veranstaltungen und werden dennoch in der Öffentlichkeit nicht so wahrgenommen, wie Sie sich das wünschen? Sie versenden Presseinladungen und versorgen die Redaktionen mit interessanten Infos und trotzdem lesen Sie viel zu selten etwas davon in Ihrer Tageszeitung oder werden in den sozialen Netzwerken erwähnt? Dann liegt das vielleicht daran, dass Ihnen das Handwerkszeug für eine effektive Pressearbeit fehlt. Genau darum soll es in diesem Seminar gehen.
    Gute Pressearbeit steht und fällt mit der Qualität der versandten Pressemeldung. Denn Journalisten haben wenig Zeit und sind dankbar für alles, was einfach und schnell redaktionell umzusetzen ist. Ein solches optimales Zusammenspiel zwischen Presseverantwortlichem und Redaktion gelingt aber nur, wenn man um die Regeln rund um äußere Form, Inhalt und Stil einer Pressemitteilung weiß. In diesem Seminar können Sie das lernen. Und zwar nicht nur theoretisch sondern ganz praktisch.
    Bringen Sie eigene Texte, Inhalte oder Ideen für eine lohnende Presseinformation mit und wir überlegen gemeinsam, wie wir Ihre Botschaft so aufbereiten können, dass sie die Chance hat, möglichst wortgleich veröffentlicht zu werden. Auch erste Gehversuche im Verfassen einer professionellen Presse-Info in Einzelarbeit sind möglich. Ganz wie die Gruppe es wünscht.
    Mit einem soliden Text ist es aber noch lange nicht getan.Er muss anschließend ja in die Welt hinaus. Deshalb widmet sich der zweite Teil des Seminars weiteren wichtigen Instrumenten professioneller Pressearbeit: Dem Aufbau eines guten Presseverteilers sowie Tipps und Tricks rund um den Versand. Und wir sprechen über die heutigen Möglichkeiten der Zweit- und Drittnutzung Ihrer Texte über Online- und Offline-Kanäle, die es früher so nicht gegeben hat.
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 28.03.2020

    Gruppenprozesse aktiv gestalten

    Kursnummer:
    A1687101
    Datum:
    28.03.20 - 28.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 17:00
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Selbstvergewisserung und Reflexion der eigenen Rolle als Kursleiterin/ Kursleiter. Folgende Impulsfragen begleiten den Austausch in der Gruppe:
    - Bedürfnisanalyse von Gruppen
    - Über welche Ebenen manage ich gruppendynamische Prozesse?
    - Welche Rolle spielt meine Körpersprache dabei?
    - Wie erkenne ich die Metabotschaften und nonverbalen Zugangshinweise meiner Teilnehmenden und wie kann ich angemessen darauf reagieren?
    - Was macht eine Gruppe zum Team und wie kreiere ich ein Wir-Gefühl?
    - Wie beeinflussen meine Werte und Überzeugungen das Gruppenverhalten?
    - Wie kann ich positive Werte und Überzeugungen entwickeln, um meine Gruppe leicht und sicher zu führen?
    - Wie beeinflusst mein Denken meine Körpersprache?
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 19.03.2020

    Hop Hop Hop Bewegungsspiele

    Kursnummer:
    A1682107Z
    Datum:
    19.03.20 - 19.03.20
    Uhrzeit:
    18:30 - 21:30
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Hop Hop Hop Pferdchen lauf Galopp..............

    -Bewegungsspiele für den wildesten Tiger und Flugübungen für den zartesten Schmetterling.
    -Ideensammlung für drinnen und draußen

    Bewegung macht Spaß und wir machen mit !
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 21.03.2020

    Impulse für Gruppenleiter

    Kursnummer:
    A1187005
    Datum:
    21.03.20 - 21.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 13:00
    Kategorien:
    Fachbereichskonferenzen & Fortbildungen
    Dieser Workshop richtet sich an Gruppenleiter*innen in der Jugend - und Erwachsenenbildung und pädagogische Fachkräfte im Allgemeinen.
    Sie leiten Gruppen oder Seminare für Erwachsene oder Jugendliche, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken und von einem guten Gruppenklima leben? Oder Sie arbeiten in pädagogischen Teams und wünschen sich Anregungen für Teamsitzungen?
    Immer wieder stellen Sie fest, dass Ihnen für manche Situationen in der Gruppenarbeit das passende Werkzeug fehlt? Sie haben keine Lust mehr auf eintöniges Kennenlernen und zähes Abhandeln Ihrer jeweiligen Thematik, bei der fast nur Sie reden? Oder aber Sie sind einfach nur neugierig und spielen gerne?
    Dann lassen Sie uns das machen - Spielen!
    Ich möchte Sie einladen, mit mir gemeinsam Methoden kennenzulernen, die sich positiv auf das Klima der Gruppen auswirken, mit denen Sie arbeiten.
    Egal, ob Sie nur ein lockeres Kennenlernen ermöglichen oder thematische Inhalte in der Gruppe aufarbeiten wollen. Oder aber Sie wollen Ihre Teilnehmer*innen einfach dazu einladen, auch einmal albern zu sein. Ich bin sicher, für jeden und jede von Ihnen wird etwas dabei sein.
    Ich freue mich auf einen vergnüglichen Vormittag mit Ihnen.
    Details zu diesem Angebot
  • 44791 Bochum | 12.09.2020

    Katholische Religionspädagogik für Erzieher/innen in der Ausbildung

    Kursnummer:
    B3381002
    Datum:
    12.09.20 - 12.12.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 16:00
    Kategorien:
    Religionspädagogik
    Baustein 1: Entdecken der eigenen Spiritualität
    12.09.20

    Baustein 2: Die Entwicklung des Gottesbildes bei Kindern
    10.10.20

    Baustein 3: Bibelarbeit mit Kindern (Teil 1 - Kreative Methoden)
    07.11.20

    Baustein 4: Bibelarbeit mit Kindern (Teil 2 - Einsatz von Kett-Material)
    12.12.20


    Samstags, 10-12 Uhr und 13-16 Uhr
    Ort: Katholische Familienbildungsstätte Bochum, Saal
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 07.05.2020

    Kreativkanone

    Kursnummer:
    A1682108Z
    Datum:
    07.05.20 - 07.05.20
    Uhrzeit:
    18:30 - 21:30
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Kreativkanone Booooom !!!!
    Wir basteln was das Zeug hält..........…...Bunter Spaß aus PET Flaschen ?....

    …...Sensorikboard ?......

    ......Geschenke, die Mütter, Väter und Großeltern zum Weinen bringen ?.........

    …......Kunst aus Müll ?....................….................Kleine Spiele?.....................

    ...............................Kühlschrankkunst ?..............


    ...alles ist möglich. Wir laden durch und zünden die Bastelkanone!
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 07.11.2020

    Krisenverarbeitungsmodelle - Zur Lebenssituation von Familien mit einen behinder

    Kursnummer:
    B1682105Z
    Datum:
    07.11.20 - 07.11.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 17:00
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    In dem Seminar werden die vielfältigen Aspekte und Faktoren, die die Situation von Familien mit einem behinderten/chronisch kranken Kind bestimmen können, herausgearbeitet und hinsichtlich ihrer Bedeutung für die Zusammenarbeit mit den Eltern analysiert. Dabei wird sowohl die biografische als auch systemische Perspektive gewählt, um zunächst einerseits die Rolle der einzelnen Familienmitglieder und andererseits die gesamte Familie in den Blick zu nehmen, um sodann Ansatzpunkte und konkrete Möglichkeiten und Formen für die Zusammenarbeit mit den Eltern zu identifizieren und zu beschreiben.
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 20.11.2020

    Kursleiter*innen Herbsttreffen

    Kursnummer:
    B228MF3011
    Datum:
    20.11.20 - 20.11.20
    Uhrzeit:
    15:00 - 18:00
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Das gemeinsame Treffen der Mitarbeiter*innen aller Fachbereiche dient dem Kennenlernen, dem Austausch und der Weiterbildung. Im Mittelpunkt steht jeweils die Begegnung und Auseinandersetzung mit interessanten Menschen, Orten und Themen. Auch in diesem Jahr werden wir wieder einen interessanten Ort in Essen miteinander aufsuchen, dort eine Führung erleben und Zeit für den gemeinsamen austausch haben.
    Lassen Sie sich überraschen!
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 19.11.2020

    Mach mich nicht an - Über den Umgang mit Medien im Kindesalter

    Kursnummer:
    B1682106Z
    Datum:
    19.11.20 - 19.11.20
    Uhrzeit:
    18:30 - 21:30
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Radio und vielleicht schon schwarz-weiß Fernsehen, Bücher und Zeitschriften, Schallplatten und später Kassetten - das war die Medienvielfalt der 60er Jahre. Ein Kinobesuch gehörte zu den absoluten Medienhighlights. Erst in den 70er Jahren kamen die ersten Heimcomputer auf den Markt, das Internet gewann in den 90er Jahren an Bedeutung und erst 2007 war das erste Smartphone zu kaufen. Mit all diesen Medien wachsen Kinder heute selbstverständlich auf. Bereits vierjährige nutzen das Smartphone souverän und wundern sich, dass es in der Kita keine Alexa gibt, die alle Wünsche erfüllt. Online-Spiele führen Kinder problemlos auf Seiten, die wir ihnen gerne ersparen möchten. Mit der VoIP-Technik revolutioniert sich nicht nur die Telefonie und Informationstechnik, sondern auch die Überwachbarkeit des Menschen. Die Medienvielfalt entwickelt sich unaufhaltsam, und die Digitalisierung verändert alle Arbeits- und Lebensbereiche und vermutlich auch Denk- und Familienstrukturen.

    In dieser unübersichtlichen neuen Medienwelt benötigen insbesondere Kinder Orientierung und Begleitung, um die ihnen zur Verfügung stehenden Medien verantwortlich nutzen zu können. Dazu gehören auch gezielte Offline-Strategien, um einem Suchtverhalten vorzubeugen und nicht der Macht der unendlichen Erreichbarkeit zu erliegen.

    Welche Möglichkeiten gibt es, Kinder vor Reizüberflutungen zu schützen und sich in einer schier unendlichen Informationsflut zurechtzufinden. Gemeinsam wollen wir anhand von mitgebrachten Beispielen einen sinnvollen Umgang mit Medien im Kindesalter besprechen. Welche Grenzen gibt es, beispielsweise im Umgang mit dem Smartphone, Fernsehen, PC, usw.. Welche Möglichkeiten gibt es, Kinder altersangemessen mit neuen Medien vertraut zu machen. Wir werden medienpädagogische Grundlagen und bewährte Methoden eines begleiteten Medienumgangs kennenlernen. Hilfreich wird auch ein Blick darauf sein, wie wir selber im Kindesalter durch Medien geprägt wurden und welche Bedeutung Medien heute für uns haben.
    n.
    Details zu diesem Angebot
  • 58332 Schwelm | 26.09.2020

    Orientierungstag für ehrenamtliche Küster*innen

    Kursnummer:
    B3782001Z
    Datum:
    26.09.20 - 26.09.20
    Uhrzeit:
    14:30 - 17:30
    Kategorien:
    Ehrenamt in Gemeinden
    In Zusammenarbeit mit der Pfarrei St. Marien, Schwelm
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 30.04.2020

    Praxisaustausch für Spielgruppenleiterinnen

    Kursnummer:
    A228MF5005
    Datum:
    30.04.20 - 30.04.20
    Uhrzeit:
    17:00 - 20:00
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Eltern-Kind-Gruppen haben sich zu Orten entwickelt, wo sich Mütter/Väter mit ihren Kindern treffen, gemeinsame Erlebnisse und Erfahrungen haben und wo besonders die Eltern ihre Rolle und Erziehungsaufgaben bedenken können.
    Die Leiterinnen dieser Gruppen werden auf diese Aufgabe vorbereitet, begleitet und qualifiziert. Von daher sind Weiterbildung, Erfahrungsaustausch und Praxisbegleitung die Schwerpunkte unserer Fortbildungsangebote.
    In diesem Halbjahr bieten wir zwei Werkstatttreffen an, die die Spielgruppenleiterinnen in ihrer Person und Funktion stärken sollen.
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 24.09.2020

    Praxisaustausch für Spielgruppenleiterinnen

    Kursnummer:
    B228MF5003
    Datum:
    24.09.20 - 24.09.20
    Uhrzeit:
    17:00 - 20:00
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Eltern-Kind-Gruppen haben sich zu Orten entwickelt, wo sich Mütter/Väter mit ihren Kindern treffen, gemeinsame Erlebnisse und Erfahrungen haben und wo besonders die Eltern ihre Rolle und Erziehungsaufgaben bedenken können.
    Die Leiterinnen dieser Gruppen werden auf diese Aufgabe vorbereitet, begleitet und qualifiziert. Von daher sind Weiterbildung, Erfahrungsaustausch und Praxisbegleitung die Schwerpunkte unserer Fortbildungsangebote.
    In diesem Halbjahr bieten wir zwei Werkstatttreffen an, die die Spielgruppenleiterinnen in ihrer Person und Funktion stärken sollen.
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 03.12.2020

    Praxisaustausch für Spielgruppenleiterinnen

    Kursnummer:
    B228MF5005
    Datum:
    03.12.20 - 03.12.20
    Uhrzeit:
    17:00 - 20:00
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Eltern-Kind-Gruppen haben sich zu Orten entwickelt, wo sich Mütter/Väter mit ihren Kindern treffen, gemeinsame Erlebnisse und Erfahrungen haben und wo besonders die Eltern ihre Rolle und Erziehungsaufgaben bedenken können.
    Die Leiterinnen dieser Gruppen werden auf diese Aufgabe vorbereitet, begleitet und qualifiziert. Von daher sind Weiterbildung, Erfahrungsaustausch und Praxisbegleitung die Schwerpunkte unserer Fortbildungsangebote.
    In diesem Halbjahr bieten wir zwei Werkstatttreffen an, die die Spielgruppenleiterinnen in ihrer Person und Funktion stärken sollen.
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 03.02.2020

    Praxisbegleitung in der Kindertagespflege

    Kursnummer:
    A1682109Z
    Datum:
    03.02.20 - 08.06.20
    Uhrzeit:
    18:30 - 20:45
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Dieses Angebot richtet sich an alle Kindertagespflegepersonen, die noch einen miefigen Elternkonflikt, eine lehrreiche Erfahrung, ein ungelöstes Erziehungsproblem, einen rührenden Moment oder eine bühnenreife Suppenkaspergeschichte auf Lager haben.

    Teilen, teilen, das macht Spaß....wenn jeder teilt, haben alle was....!

    Entrümpelung schafft Platz für Neues und sortiert das vorhandene. Und es ist wie es immer ist : Je mehr Helfer, umso besser ist das Ergebnis!
    Diese Runde macht Schluss mit der Geheimniskrämerei:
    Kramt Eure Sorgen vom Dachboden, sucht Eure lustigsten Geschichten zusammen, packt Eure wertvollsten Erfahrungen ein, sammelt die schwierigsten Elternkonflikte aus dem Keller und bringt alles mit !

    So manche Rumpelkammer, wurde mit dem rettenden Trick, einer guten Idee oder einer kreativen Hand schon zum Turmzimmer. Lasst uns gemeinsam lachen, rätseln, austauschen, beraten und helfen...!
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 09.03.2020

    Qualifizierung für Kindertagespflegemütter und -väter

    Kursnummer:
    A1682102
    Datum:
    09.03.20 - 24.06.20
    Uhrzeit:
    9:00 - 12:15
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Qualifizierung 160 Unterrichtseinheiten:
    Themen:
    - Rechtliche Grundlagen der Kindertagespflege
    - Existenzgründerseminar
    - Betreuungsvertrag
    - Erstkontakt mit den Eltern
    - Wenn Tageskinder neu in die Familie kommen
    - Das Kind in zwei Familien
    - Eine gute Entwicklung - was gehört dazu?
    - Finanzielle Grundlagen der Kindertagespflege
    - Förderung von Kinder in der Tagespflege
    - Kinder brauchen Beachtung
    - Gesund leben in der Tagespflege
    - Ernährung in der Tagespflege
    - Wie erziehe ich? Wie wurde ich erzogen?
    - Abschied von den Tageskindern
    - Die Beziehung zum Tageskind positiv gestalten
    - Sicherheit drinnen und draußen
    - Wo stehe ich wo will ich hin?
    - Die Würde des Kindes ist unantastbar
    - Bevor der Kragen platzt
    - Gespräche mit Eltern
    - Kommunikation
    - Umgang mit sexuellem Missbrauch
    - Erziehungspartnerschaft und Mutterrollen in der Kindertagespflege
    -Kooperation zwischen Nähe und Distanz
    -Kinder und Medien
    -Kinder brauchen Bücher
    -Kinder sind verschieden, ihr Recht auf Annerkennung ist gleich
    -Bildungsauftrag, Bildungspläne
    -Stressbewältigung
    -Zeitmanagement
    -Kreativer Umgang mit Konflikten
    -Spielorte und Entwicklungsräume
    -Kontakt und soziale Kompetenz im Spiel
    -Schwierige Erziehungssituationen
    -Kinder sind herausfordernd/§8a SGBVIII, Kindeswohlgefährdung
    Details zu diesem Angebot
  • 47051 Duisburg | 20.08.2020

    Qualifizierungsseminar Wort-Gottes-Feiern leiten

    Kursnummer:
    B1514002
    Datum:
    20.08.20 - 21.11.20
    Uhrzeit:
    19:00 - 22:00
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    Die Liturgie ist der Höhepunkt, dem das Tun der Kirche zustrebt, und zugleich die Quelle, aus der all ihre Kraft strömt. (II. Vatikanisches Konzil, SC 10)

    In einer Wort-Gottes-Feier geht es explizit um das Gestaltwerden des Wortes in der Liturgie: Da wird nicht etwas einst Gesagtes wiederholt, sondern hier und jetzt ergeht Gottes Wort durch jene, die es sprechen, an jene, die es hören. Seine Mahnung, sein Trost, seine Belehrung, seine Weisung, etc. spricht Gott auf diese Weise den Menschen in ihren jeweiligen Lebenssituationen zu. Das Wort Gottes steht dabei ganz im Zentrum, für dieses Wort ist Zeit, ihm zuliebe sind die Versammelten da. Die Etablierung von Wort-Gottes-Feiern im kirchlichen Leben hat ihren Grund in der Wiederentdeckung der Bedeutung des Wortes Gottes für das Leben der Kirche. Das Hören auf das Wort Gottes, der Lobpreis Gottes, Dank und Bitte stärken den Glauben, die Hoffnung und die Liebe. Jede gottesdienstliche Feier ist Gottes Zuwendung zum Menschen und die Antwort des Menschen auf das Handeln Gottes. Diese gottesdienstlichen Feiern im öffentlichen Leben der Pfarrei, insbesondere der Wort-Gottes-Feiern, der Tagzeitenliturgie und die verschiedensten Formen der Andachten, können Laien aufgrund ihrer Berufung und Sendung als getaufte Christen miteinander feiern. Sie verrichten dabei ihren Dienst der Kirche im Zusammenwirken mit jeweiligen Pfarrer und den pastoralen Mitarbeitern vor Ort.

    Der Qualifizierungskurs hat 6 Abendveranstaltungen an Donnerstagen (jeweils 19.00-22:00 Uhr) und 3 ganztägige Samstagsveranstaltungen (jeweils von 9:30-17.00 Uhr).

    Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen:

    Bistum Essen
    Jennifer Reffelmann (0201-2204-535)
    Jennifer.Reffelmann@bistum-essen.de

    KEFB Duisburg
    Leonie Türnau (0203-28104-71)
    Shanice Leßmann (0203-28104-72)

    KEFB Oberhausen
    Patrick Mikolajczyk (0208-85996-68)
    Details zu diesem Angebot
  • 45468 Mülheim an der Ruhr | 27.03.2020

    Seminar Auftrittskompetenz

    Kursnummer:
    A1533001
    Datum:
    27.03.20 - 29.03.20
    Uhrzeit:
    11:00 - 17:00
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    Wie wirke ich im Umgang mit anderen? Besonders im Erstkontakt? - Was erzählt mein Körper, während ich rede? - Wie kann ich lernen, meine innere Stimme besser wahrzunehmen und ihr mehr zu vertrauen?
    Diesen und anderen Fragen wollen wir in diesem erfahrungsorientierten Seminar spielerisch nachgehen. Dabei geht es darum, die meist unbewusst ablaufenden Elemente der nonverbalen Kommunikation, wie Mimik, Gestik, Haltung etc., bewusst zu machen und uns selbst und andere im Kommunikationsprozess besser zu verstehen.
    Eine durch Wahrnehmungs- und Körperübungen erlangte Auftrittskompetenz hilft uns, auch in schwierigen und konflikthaften Alltagssituationen, sicherer und selbstbewusster zu agieren, sowohl im privaten, wie auch im beruflichen Umfeld.
    Elemente: Wahrnehmungsübungen, reflexive Gruppenauswertungen und Rollenspiele mit Video-Feedback
    Details zu diesem Angebot
  • 45468 Mülheim an der Ruhr | 20.11.2020

    Seminar Konfliktmanagement

    Kursnummer:
    B1533001
    Datum:
    20.11.20 - 22.11.20
    Uhrzeit:
    11:00 - 17:00
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    Zwischenmenschliche Konflikte gehören zu unserem Alltagsleben, sowohl beruflich als auch privat. Unterschiedliche Interessen, Wahrnehmungen, Gefühle und Bedürfnisse können dafür die Auslöser sein. Aber auch organisationsbedingte, strukturelle wie innere Konflikte gehören dazu.
    Manchmal wissen wir nicht, wie wir unsere Ziele wertschätzend vertreten und verfolgen können. Ein anders Mal treffen wir nicht die richtigen Worte und lösen unbewusst Verletzungen aus, die vermeidbar gewesen wären.
    Hier setzt das Konzept der Achtsamen Kommunikation ein, um uns unseres alltäglichen Verhaltens und unserer Konfliktmuster bewusster zu werden. Ausgehend von der Reflexion der verschiedenen Dimensionen der Körpersprache und der nonverbalen Kommunikation lernen wir, Konfliktdynamiken besser zu verstehen und zwischen der Wahrnehmung und der Interpretation einer Situation deutlich zu unterscheiden.Dabei kann die Achtsame Kommunikation helfen, der es um eine Haltung der Akzeptanz und eine nicht-wertende Wahrnehmung geht. Spielerisch nähern wir uns dieser Haltung an und üben sie schrittweise ein, womit wir unser Handlungsrepertoire im Umgang mit Konflikten erweitern.
    Bitte, bequeme Kleidung, Decke, Sitz-Kissen oder Bänkchen und warme Socken mitbringen.

    (Coach, Supervisor, Dozent, Theaterpädagoge und Schauspieler)
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 08.10.2020

    Sinneserfahrungen

    Kursnummer:
    B1682107Z
    Datum:
    08.10.20 - 08.10.20
    Uhrzeit:
    18:30 - 21:30
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Sinn Unsinn Sinnlos sinnig
    Spielend lernen mit allen Sinnen..............

    „Bäh, schmeckt nicht „
    „Uiiihhh, wie laut “
    „Iiiihhh , das sieht eklig aus “
    „Oh, wie weich!
    „Mhhhhmm, das riecht gut! “

    Na, da lässt sich doch noch was lernen. Und ein bisschen Spaß versteckt sich hier auch
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 25.04.2020

    Sprich mit mir...

    Kursnummer:
    A1682104Z
    Datum:
    25.04.20 - 25.04.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 17:00
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Sprich´mit mir“….

    ..…das ist nicht nur der Titel einer Fortbildung, sondern auch ein großer Wunsch vieler Kinder. Nicht nur Alexa oder Bob, der Baumeister sollen sprechen, sondern reale Personen, die beim Sprechen Augenkontakt halten, Gefühle zeigen und auf das Gegenüber reagieren.
    Die kulturgeschichtliche Bedeutung der Sprache wird ebenso thematisiert, wie die Sprachentwicklung des Kindes - vom pränatalen Hören von Geräuschen und Stimmen bis zum Sprachverständnis und fließendem Sprechen. Dass sowohl sprechen als auch (Zu-)hören Grundlagen von Kommunikation sind, ist eigentlich selbstverständlich. Aber auch das Sehen und die Bewegung sind Teil des Sprechaktes.
    Was aber geschieht, wenn Kindern das Sprechen nicht so „leicht über die Lippen geht“? – Wenn Sinne nicht altersentsprechend entwickelt sind? - Wenn die Sprachentwicklung hörbar auffällig ist?
    Gibt es Möglichkeiten zur Förderung? Was können Wir tun?

    Das Seminar fördert die eigene Wahrnehmung und gibt u.a. Anregungen für Fördermöglichkeiten. Anhand von Fallbeispielen, gerne auch seitens der
    Teilnehmenden, wird die fachliche Umsetzung des Themas erarbeitet.

    Ziele der Fortbildung:
    Gründe von Sprachproblematiken ansatzweise erkennen und einen entsprechenden Umgang entwickeln
    Beobachtungen und Dokumentationen
    Fördermöglichkeiten

    Ausgewählte Inhalte und Methoden:
    Besprechung mitgebrachter Fallbeispiele
    Normen und Werte
    Kleingruppenarbeit
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 29.02.2020

    Tauchen Sie ein in die Welt des Kinderyogas

    Kursnummer:
    A1682103
    Datum:
    29.02.20 - 07.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 17:00
    Kategorien:
    Berufliche Qualifizierung
    Kinderyoga ist Lebensfreude, Leichtigkeit, Lebendigkeit, Stille, Erfahrung und Wahrnehmung vom eigenen Körper. Kinder dürfen mal stark und laut sein wie Löwen, standfest wie ein Baum oder geschmeidig wie eine Schlange.

    In dieser Fortbildung möchte ich Ihnen einfache, erste Yogaelemente vermitteln, die Sie mit Ihren Tagespflegekindern umsetzen können. Dabei berücksichtigen wir die Entwicklungsphase der Kinder und die Rahmenbedingungen Ihrer Arbeit.
    Sie lernen:
    - Kleine Rituale aus der Welt des Yoga und der Achtsamkeit, die Sie in Ihren Tagesablauf integrieren.
    - Eine Yogaeinheit von circa 15 Minuten durchzuführen
    - Eine kleine Massagegeschichte
    - Eine Fantasiereise.
    Die Angebote sind alle einfach und praktisch durchführbar und in der Fortbildung gestalten und formen Sie diese Angebote mit, denn Sie als Tagespflegeperson sind das Vorbild und Lernmodell für die Kinder! Daher werden wir auch ganz gezielt auf Ihre Ressourcen und auch Grenzen eingehen. Mit unkomplizierten, praxistauglichen Übungen aus dem Yoga und der Achtsamkeit lernen Sie, gelassener und fröhlicher mit den Anforderungen Ihres Berufes und der Gruppendynamik umzugehen. Ich möchte Ihnen Wege zeigen, wie Sie selbst in die Praxis des Yogas einsteigen können. Dafür sind keinerlei Vorkenntnisse nötig, denn Yoga ist für jeden geeignet. Auf Besonderheiten körperlicher oder psychischer Art, gehe ich nach vorheriger Absprache gerne ein. Freuen Sie sich auf zwei inspirierende und leichte Tage.

    Mehr Informationen über mich finden Sie im Anhang und auf meiner Homepage: www.melmoser.de
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 07.05.2020

    Teamtreffen Elternbildung

    Kursnummer:
    A228MF4007
    Datum:
    07.05.20 - 07.05.20
    Uhrzeit:
    17:00 - 20:00
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 16.03.2020

    Teamtreffen Großer Löwe

    Kursnummer:
    A228MF4003
    Datum:
    16.03.20 - 16.03.20
    Uhrzeit:
    09:30 - 11:45
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 09.06.2020

    Teamtreffen Großer Löwe

    Kursnummer:
    A228MF4004
    Datum:
    09.06.20 - 09.06.20
    Uhrzeit:
    17:00 - 20:00
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 04.12.2020

    Teamtreffen Großer Löwe

    Kursnummer:
    B228MF4005
    Datum:
    04.12.20 - 04.12.20
    Uhrzeit:
    09:30 - 11:45
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 20.03.2020

    Teamtreffen Kompetenztraining IKPL

    Kursnummer:
    A228MF4001
    Datum:
    20.03.20 - 20.03.20
    Uhrzeit:
    09:30 - 11:45
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 11.12.2020

    Teamtreffen Kompetenztraining IKPL

    Kursnummer:
    B228MF4001
    Datum:
    11.12.20 - 11.12.20
    Uhrzeit:
    09:30 - 11:45
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 04.03.2020

    Vertiefungsseminar zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt

    Kursnummer:
    A1688120
    Datum:
    04.03.20 - 04.03.20
    Uhrzeit:
    17:30 - 19:45
    Kategorien:
    Prävention
    Im Fokus dieses Vertiefungsseminars stehen Grenzverletzungen, die uns allen oft im Alltag widerfahren oder selbst unterlaufen. Der kompetente, achtsame Umgang mit Distanz und Nähe steht daher im Blickpunkt dieser Abendveranstaltung.
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 03.11.2020

    Vertiefungsseminar zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt

    Kursnummer:
    B1688120
    Datum:
    03.11.20 - 03.11.20
    Uhrzeit:
    17:30 - 19:45
    Kategorien:
    Prävention
    Im Fokus dieses Vertiefungsseminars stehen Grenzverletzungen, die uns allen oft im Alltag widerfahren oder selbst unterlaufen.
    Der kompetente, achtsame Umgang mit Distanz und Nähe steht daher im Blickpunkt dieser Abendveranstaltung.
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 28.03.2020

    Wir lesen vor

    Kursnummer:
    A220L2A111
    Datum:
    28.03.20 - 28.03.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 16:00
    Kategorien:
    Qualifizierungs- & Fortbildungsangebote
    Eine Veranstaltung für alle, die sich dafür interessieren, regelmäßig in einer Kindertagesstätte oder einer anderen Einrichtung vorzulesen und dort eine Vorlesepatenschaft zu übernehmen. Es werden verschiedene Methoden vorgestellt, mit denen das Vorlesen lebendig, interessant und kindgerecht gestaltet werden kann. Übungen zur Sprechtechnik sind ebenfalls Bestandteil des Seminars.
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 07.11.2020

    Wir lesen vor

    Kursnummer:
    B220L2A111
    Datum:
    07.11.20 - 07.11.20
    Uhrzeit:
    10:00 - 16:00
    Kategorien:
    Qualifizierungs- & Fortbildungsangebote
    Eine Veranstaltung für alle, die sich dafür interessieren, regelmäßig in einer Kindertagesstätte oder einer anderen Einrichtung vorzulesen und dort eine Vorlesepatenschaft zu übernehmen. Es werden verschiedene Methoden vorgestellt, mit denen das Vorlesen lebendig, interessant und kindgerecht gestaltet werden kann. Übungen zur Sprechtechnik sind ebenfalls Bestandteil des Seminars.
    Details zu diesem Angebot
  • 45127 Essen | 29.02.2020

    Wissen schützt

    Kursnummer:
    A228PR2001
    Datum:
    29.02.20 - 29.02.20
    Uhrzeit:
    09:30 - 16:30
    Kategorien:
    Fortbildungen für Kursleiter*innen
    Die Möglichkeiten zur Umsetzung des Kinderschutzes im Arbeitsalltag mit Eltern und Kindern werden miteinander reflektiert. Für von sexualisierter Gewalt betroffene Kinder und Jugendliche ist es schwierig, sich an andere Menschen zu wenden und sich ihnen anzuvertrauen. Sie sind darauf angewiesen, dass wir - als Person und als Kursleiter*in - aufmerksam hinsehen, uns um sie kümmern und besonnen handeln.
    Was tun?.... bei der Vermutung, ein Kind oder eine*e Jugendliche*r ist Opfer sexualisierter Gewalt?
    Was tun?.... wenn ein Kind, ein*e Jugendliche*r von sexualisierter Gewalt, Misshandlungen oder Vernachlässigungen berichtet?
    Durch das Besprechen konkreter Handlungsleitfäden können klare Strukturen geschaffen werden und damit wird für jede*n Kursleiter*in eine erhöhte Handlungssicherheit erreicht.
    Details zu diesem Angebot
  • 46045 Oberhausen | 22.08.2020

    Workshop: Einführung in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Kursnummer:
    B1786004
    Datum:
    22.08.20 - 29.08.20
    Uhrzeit:
    9:00 - 16:30
    Kategorien:
    Fortbildung für Ehrenamtliche
    In Zeiten der allgemeinen Informationsüberflutung spielt die Pressearbeit eine immer größere Rolle.
    Im Mittelpunkt steht die Frage: Was muss ich tun, damit mich die Presse wahrnimmt? Wie komme
    ich mit meinen Anliegen ins Fernsehen, die Zeitung oder das Radio? Im Rahmen des Workshops erhalten die Teilnehmer einen Einblick in unsere Presselandschaft und erlernen die Grundlagen für
    eine erfolgreiche Pressearbeit. Dabei wird etwa vermittelt, wie Journalisten arbeiten und was sie
    von Pressemitteilungen, Presseterminen u.ä. erwarten. Die Teilnehmer können ihre frisch erworbenen Kenntnisse in einem praktischen Teil erproben. Selbst erstellte Broschüren, Flyer und Pressetexte können mitgebracht werden. Der Workshop ist für Einsteiger gedacht und geeignet für Selbständige, Vereine und alle anderen, die Pressearbeit benötigen.
    Details zu diesem Angebot