Kirche im Dorf

St. Gertrud Essen Stadtmitte. Eine ganz normale Kirchengemeinde eigentlich. Doch hier wird Kirche nicht im Dorf gelassen.

Ganz im Gegenteil.

Das "Dorf" ist hier ein wichtiger Bestandteil der Kirche. Nichts, was den Menschen im Stadteil um die Pfarreikirche St. Gertrud in Essener Nordviertel auf den Nägeln brennt, lässt die Verantwortlichen der Kirchengemeinde kalt. Wer sich ein Bild davon machen möchte, was sich daraus ergibt, wenn Kirche und Dorf in echte Beziehung miteinander treten, der sei hier herzlich eingeladen, sich hier auf folgenden Seiten umzusehen: www.kirche-im-dorf.ruhr

Viele der dort stattfindenden Projekte werde übrigens von ehrenamtlich Engagierten unterstützt und mitgetragen.