Katechet / in

Mit "Katechese" wird klassischer Weise die vertiefende systematische Einführung in den christlichen Glauben verstanden, häufig in Verbindung mit der Vorbereitung auf den Empfang eines Sakramentes.

Katechetinnen und Katecheten sind auf diesem Weg Partner auf Augenhöhe und immer auch Zeugen ihres eigenen Glaubens und christlichen Lebens. Katechese ist bestenfalls ein dialogisches Geschehen.

Was ich mitbringen sollte?

Als Katechet/in braucht man Freude daran, anderen etwas von dem mitzuteilen, was man selber im Glauben entdeckt hat. Ebenso wichtig ist die Bereitschaft den anderen zu verstehen und sein Bestes zu wollen. Ein Mindestmaß an Glaubenswissen und Glaubenspraxis ist erforderlich. Aber niemand muss perfekt sein.

Ansprechpartner: Für die Katechese sind die örtlichen Pfarreien die Ansprechpartner und Verantwortlichen ansprechebar.

Unterstützung von Seiten des Bistums:

Sakramente & Katechese >>>

Für Katechetinnen und Katecheten gibt es einen „Infobrief Katechese“, mit den neuesten Informationen über Veranstaltungen und Angebote.

Anmeldung "Infobrief Katechese" >>>

Jetzt herunterladen

© Nicolaus Klimek, Bistum Essen